Weihnachtspaket für hilfsbedürftige Menschen.

 

Die  Euskirchener Tafel ruft auch in diesem Jahr wieder die Bürgerinnen und Bürger, so wie auch Schulen, Kindergärten, Kirchen, Behörden und Betriebe unserer  Stadt auf, diese Aktion tatkräftig zu unterstützen.

Die weihnachtliche Geschenkpaket Aktion der Euskirchener Tafel ist zu einer guten Tradition geworden. Seit 2007 lädt die Euskirchener Tafel die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt dazu ein diese Aktion durch ihre Paketspende zu unterstützen. In den vergangenen Jahren konnten, durch diese Aktionen, hunderten von bedürftigen Familien und Einzel Personen zur Weihnacht eine besondere Freude gemacht werden.

Machen Sie den Bedürftigen Menschen unserer Stadt auch in diesem Jahr zu Weihnachten eine besondere Überraschung.

Füllen Sie ein offenes Paket mit leckeren und haltbaren Lebensmitteln schön ist es auch wenn sie dies festlich dekorieren, entsprechend ihrer Vorstellungen.

Mit dem Inhalt Ihres Paketes soll im weitesten Sinne ein Weihnachtsessen zubereitet werden können, damit über die Festtage die Küchen unserer bedürftigen Mitbürger eine substanzielle Hilfe erhalten.

Alle Lebensmittel sind geeignet, die ungekühlt über die Weihnachtstage haltbar sind. In Ihrem Geschenkkarton hat vielleicht auch ein kleines Spielzeug, etwas zum Basteln, Weihnachtsdekoration oder ein Körperpflegemittel noch Platz. Die Empfänger freuen sich bestimmt auch, wenn, neben der schönen weihnachtlichen Verpackung, auch noch eine Grußkarte beigefügt ist.

Wichtig ist, dass Ihr Paket offen einsehbar und wenn möglich mit einem Inhaltszettel versehen ist, damit es für die Tafel Mitarbeiter leichter zu erkennen ist, ob es sich um ein Geschenk für eine Einzelperson, eine Kleinfamilie oder für eine Familie mit mehreren Kindern handelt.

 

 

Die Annahme der Geschenkpakete für unsere Bedürftigen Mitbürger erfolgt durch die Tafel-Mitarbeiter  im Gemeindesaal der Evangelischen Kirchengemeinde Euskirchen, Kölner Str. 41. Am Freitag den 13 Dezember von 10:00- 15 Uhr  Sie können auch ihr Paket bei der Ausgabestelle der Tafel, Roitzheimer Straße 36       von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr abgeben.

                                        

Die Ausgabe der Weihnachtspakete für die empfangsberechtigten, bedürftige Personen und Familien erfolgt dann am folgenden Samstag den 14. Dezember  im Gemeindesaal der Evangelischen Kirchengemeinde Euskirchen, Kölner Str. 41. von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr.

 

Schon jetzt ein herzliches „Dankeschön" für Ihre Spendenbereitschaft.

Ihr Euskirchener Tafel -Team

 

 

 


 

 

Ausgabe der Weihnachtspakete 2018 unter Mithilfe des Schirmherrn der Tafel Herr Bürgermeister Dr. Uwe Friedl